Heute ein Umfrageaufruf von Marcel Günther für seine Studienarbeit.
Da das Thema mobile Recruiting alle Unternehmen betreffen sollte wird, unterstütze ich Marcel gerne. Auf geht’s:

Als junger Berliner Student arbeite ich gerade an meiner Bachelorarbeit zum Thema: “Mobile Recruiting” – moderne Personalbeschaffung mit Hilfe mobiler Endgeräte und bitte Sie, an meiner Umfrage teilzunehmen. Den meisten von Ihnen wird Mobile Recruiting zur Ansprache potenzieller Bewerber bereits ein Begriff sein.

Ziel der Befragung ist es herauszubekommen, inwieweit Mobile Recruiting bereits in den Firmen, genauer gesagt in den HR-Abteilungen, angekommen ist. Es soll ein einheitlicher Überblick über die Nutzung dieses neuen Kanals zur Personalbeschaffung erstellt werden. Aufgezeigt werden, welche Kanäle/Anwendungen bereits genutzt wurden bzw. in Zukunft genutzt werden sollen.

Wurde Mobile Recruiting bereits in der Recruiting-Strategie implementiert? Welche Vor- bzw. Nachteile werden gesehen? Wie wird der Erfolg von Mobile Recruiting in den verschiedenen Zielgruppen eingeschätzt und wie wird die Ansprache über die mobilen Endgeräte im allgemeinen bewertet? Ist Mobile Recruiting effektiv?
All das sind Fragen, die anhand der Bachelorarbeit, mit Hilfe der Online-Befragung, geklärt und erörtert werden sollen. Die Zielgruppe der Befragung sind Personen im Personalbereich (Personalbeschaffung, Personalmarketing, Bewerbungsmanagement etc.) aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft. Aus diesem Grund bitte ich SIe, bloß an der Umfrage teilzunehmen, wenn Sie sich mit der Zielgruppe identifizieren können.

Die Daten werden selbstverständlich vollständig anonym behandelt.
Hier gehts es zur Online-Befragung: http://www.umfrageonline.com/live.php?code=ce2243a

Bitte unterstützen Sie diese Arbeit und nehmen Sie an der Studie teil. Gerne können Sie diesen Link auch in Ihrem Netzwerk teilen.

Mit den besten Grüßen,

Marcel Günther

The following two tabs change content below.

Eva Zils

CEO & Analyst bei Online-Recruiting.net

Eva Zils berät seit 2004 Unternehmen bei der strategischen und inhaltlichen Konzeption ihrer (internationalen) Online HR-Kommunikation.

Auf Online-Recruiting.net kommentiert sie die globalen Online-Recruiting Märkte und Jobbörsen mit einem kritischen Blick auf Trends und Entwicklungen.